Die vierte internationale wissenschaftliche Konferenz 
"Das Roerichs Erbe"

"Der Schutz der kulturellen Werte: die Petersburger Traditionen"
7-9. Oktober 2004.

Die Konferenz wird in das Jahr der drei Roerichs Jubiläen stattfindet: 130-jähriges Jubiläum von N.K.Roerich, 125-jähriges Jubiläum von E.I.Roerich, 100-jähriges Jubiläum von S.N.Roerich, und auch 50-jähriges Jubiläum der Haagkonvention vom 1954. Die hervorragende Petersburger Familie Roerich hat die wichtige Beitrag zur Erhaltung des weltumfassenden kulturellen Eigentums und die Suche der neuen schöpferischen Wege, die geistige Annäherung und die Verbesserung des Selbstbewusstseins und der Einigkeit der Menschheit beigetragen. Der Roerich Pakt von 1935 und die Deklaration der Rechte der Kultur von D.S.Lichatschov wurden eine gesetzmäßige Fortsetzung der Petersburger rechtlichen Tradition in der Sphäre der Erhaltung des kulturellen Erbes.

Die Aufgaben der Konferenz:

  • das Studium der Petersburger Quellen des internationalen Systems des Schutzes des kulturellen Eigentums der Menschheit;
  • die Anwendung der Ideen des russischen Kosmismuses über die Werte des Lebens und der Kultur unter den Bedingungen der Globalization;
  • die Bestimmung der vorrangigen Richtungen und der praktischen Maßnahmen nach der Erhaltung und dem Studium des Roerichs Erbes in Sankt Petersburg, in Moskau, in den kleinen und mittleren Städten Russlands, Weißrusslands, die Länder Baltikums.

Im Rahmen der Erarbeitung des Roerichs Herangehens haben die Organisatoren der Konferenz die Durchführung von Sektionen und der runden Tische nach den folgenden Hauptrichtungen vor:

  • "Die rechtlichen Initiativen in der Sphäre der Kultur: die Petersburger Erfahrung und die gegenwärtige Problematik"
  • "Das Russische Kosmismus: die Werte des Lebens und die Werte der Kultur"
  • "Nikolai Roerich und das altrussische Heiligtum"
  • "Erhalte Altertum…" (der runde Tisch der Forscher und der Vertreter der altertümlichen Städte, die N.K.Roerich während seiner Kunstreise 1903-1904 besucht hat).

Die Termine der Durchführung: 7-9. Oktober 2004.

Der Ort der Durchführung: Sankt Petersburg, Universitetskaja Naberezjnaja 7/9. Das Hauptgebäude der Staatliche Universität St. Petersburg (das Gebäude der Zwölfen Kollegien).

Die Organisatoren der Konferenz:

  • die St.-Petersburgs-staatliche Universität,
  • das Roerich Zentrum der Staatliche Universität St. Petersburg,
  • die internationale Stiftung "Das Roerichs Erbe",
  • das Museum - Institut der Familie Roerich in Sankt Petersburg,

mit der Unterstützung des Komitees der Wissenschaft und der Hochschulen, des Komitees der Kultur, des Komitees der staatlichen Kontrolle der Nutzung und des Schutzes der Denkmäler der Geschichte und der Kultur, der Verwaltung Sankt Petersburgs, der Kommission der Bildung, der Kultur und der Wissenschaft der gesetzgebenden Versammlung Sankt Petersburgs, des Bündnisses der Museen Russlands.

In die Tage der Arbeit der Konferenz findet die Eröffnung der Memorial-Kunstausstellungen aus den Fonds der russischen nationalen Bibliothek und des Museums - Institutes der Familie Roerich statt. Es wird die Ergebnisse der Expedition "Die kulturelle Initiative - 2004" nach der Reise der Familie Roerich in Russland, Weißrusslands, Lettlands, Litauen und Estlands 1898-1904 bestimmen. Die traditionelle Internationalen Preise namens Nikolai Roerich werden für die Errungenschaften in dem Bereich des Kunstschaffens, in der Pädagogik und die Aufklärung, in dem Bereich der Erhaltung der kulturellen Werte, in dem Beriech der Erhaltung des Roerichs Erbes, für die Formierung der kulturellen Gestalt Russlands in der Welt übergegeben.

Wir laden zur Teilnahme an der Arbeit der Konferenz der Vertreter der Wissenschaft, der Bildung, der Kultur, der staatlichen Institutionen, der gemeinschaftlichen Organisationen und der religiösen Konfessionen, nämlich aller Interessenten ein. Es wird die Herausgabe der Vorträge der Konferenz geplant.

Teilnahmebeitrag beträgt 250 Rubel. Das Ankommen, der Aufenthalt, die Mittagessen sollen die Teilnehmer selbst bezahlen.

Für den Einschluss in das Programm der Konferenz muss man den Bescheid mit folgenden Angaben einreichen: 1. Der Name, Nachname und Vatersname des Teilnehmers; 2. Der wissenschaftliche Grad; 3. Die Organisation und das Amt; 4. Die Adresse; 5. Das Telefon; 6. E-mail; 7. Die Sektion; 8. Das Thema des Vortrages.

Die Bescheiden und Thesen der Vorträge sind an Organisationskomitee bis zum 5. September 2004 zu richten.

Adresse: 190000, Sankt-Petersburg, den Isaakievskaj Ploschjad 5, Office 19.
Tel. / Fax (812) 315-72-10.
URL: http://www.spbu.ru/Science/Centers/RoerichCenter
http://www.roerich-heritage.org
http://www.roerich-museum.org
e-mail: Этот адрес электронной почты защищён от спам-ботов. У вас должен быть включен JavaScript для просмотра.

Organisationskomitee

25.06.04